Möbelgleiter

Produktübersicht

Die hier abgebildeten Möbelgleiter spiegeln nur einen Teil unseres vielseitigen Programms wider. Insgesamt fertigen wir über 500 Produktvarianten – für Holz- und Stahlrohrmöbel – in unterschiedlichen Materialien, Formen und Farben

Katalogansicht

Im Detail

Möbelgleiter sollen bezwecken, dass sich Möbel (meistens Stühle) leicht und geräuscharm verschieben lassen. Zudem soll der Fußboden möglichst vor Beschädigungen geschützt werden.

Um den unterschiedlichen Bodenverhältnissen gerecht zu werden, werden Möbelgleiter in unterschiedlichen Materialien und Gleitflächen angeboten.

Möbelgleiter sind Verschleißteile, die einer regelmäßigen Kontrolle bedürfen und rechtzeitig ausgetauscht werden müssen. Die Standzeit resultiert aus der Belastung, dem Fußboden und der Eignung des eingesetzten Gleiters ab. Die Aufstellfläche der Gleiter sollte so groß wie möglich gewählt werden.

Die Nutzungsdauer der Möbelgleiter wird durch die fachgerechte Bodenreinigung und Pflege positiv beeinflusst. Bei Nassreinigungen wird empfohlen, Möbel mit Filz – oder Metallgleitfläche aus der zu reinigenden Fläche zu entfernen und abzuwarten, bis die Bodenfläche vollständig abgetrocknet ist.

Beim Einschlagen/Einschrauben der Möbelgleiter in das Möbelstück ist auf eine fachgerechte Montage zu achten. Bei nicht fachgerechtem Einschlagen der Gleiter können sich die Stifte verbiegen oder das Holz splittern. Bei der Befestigung der Möbelgleiter wird eine kleine Vorbohrung empfohlen.

Möbelgleiter mit dekorativ vernickelter Oberfläche sind nur eingeschränkt gegen Korrosion sicher.

Schauen Sie sich unsere Produkte an. Zum Navigieren der Produkte klicken Sie bitte auf das Cover und wechseln in die Katalogansicht.

Wir weisen darauf hin, dass sich dieses Angebot nur an gewerbliche Interessenten richtet. Der Mindestauftragswert beträgt 150,- EUR zzgl. MwSt.

Ihr Ansprechpartner

ansprechpartner

Thorsten Schwerdtfeger

Verkauf Polsternägel, Möbelgleiter

Fragen und Antworten

Warum benötige ich Möbelgleiter?
Möbelgleiter sollen bezwecken, dass sich Möbel (meistens Stühle) leicht und geräuscharm verschieben lassen. Zudem soll der Fußboden möglichst vor Beschädigungen geschützt werden.
Wie oft muss ich Möbelgleiter wechseln?
Möbelgleiter sind Verschleißteile, die einer regelmäßigen Kontrolle bedürfen und rechtzeitig ausgetauscht werden müssen. Die Standzeit hängt von der Belastung, dem Fußboden und der Eignung des eingesetzten Gleiters ab. Die Nutzungsdauer der Möbelgleiter wird durch die fachgerechte Bodenreinigung und Pflege positiv beeinflusst. Bei Nassreinigungen wird empfohlen, Möbel mit Filz – oder Metallgleitfläche aus der zu reinigenden Fläche zu entfernen und abzuwarten, bis die Bodenfläche vollständig abgetrocknet ist.
Was muss ich bei Möbelgleitern beachten?
Um den unterschiedlichen Bodenverhältnissen gerecht zu werden, bieten wir Ihnen Möbelgleiter in unterschiedlichen Materialien und mit verschiedenen Gleitflächen. Die Aufstellfläche der Gleiter sollte so groß wie möglich gewählt werden. Beim Einschlagen/Einschrauben der Möbelgleiter in das Möbelstück, ist auf eine fachgerechte Montage zu achten. Bei nicht fachgerechtem Einschlagen der Gleiter können sich die Stifte verbiegen oder das Holz splittern. Bei der Befestigung der Möbelgleiter wird eine kleine Vorbohrung empfohlen.